Menu

Im Verlauf der Zeit kann sich der Strukturierungsbedarf von Vermögen verändern.

Der Strukturierungsbedarf von Vermögen kann sich verändern, weil sich beispielsweise die innerfamiliäre Situation weiterentwickelt hat oder entscheidende, äussere Gegebenheiten sich plötzlich anders darstellen. Dabei gilt es, die sich rasch wandelnden rechtlichen, steuerlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen in einer gewählten Kundenlösung zu berücksichtigen. Aus diesen Gründen ist es wesentlich, dass Vermögensstrukturen in regelmässigen Zyklen beobachtet, ausgewertet und gegebenenfalls angepasst werden.

Die Anpassungsfähigkeit von Vermögensstrukturen ist entscheidend für die langfristige Vermögenssicherung!