Industrie- und Finanzkontor Treuhandexperten in Liechtenstein

Industrie- und Finanzkontor zählt zu den führenden Treuhandunternehmen am Finanzplatz Liechtenstein. Seit jeher fokussieren wir die umfassende, generationenübergreifende Vermögenserhaltung (Wealth Preservation) und den langfristigen, legitimen Vermögensschutz (Asset Protection). Dazu bauen und verwalten wir Vermögensstrukturen über Rechtsträger wie beispielsweise die Stiftung oder den Trust. Auch unterstützen wir Unternehmerfamilien darin, eine Vermögens- und Familienkultur zu entwickeln, um das Verständnis für das Familienvermächtnis in der Familie stärken zu können.
«Wir verstehen Vermögen und Familien und wir denken generationenübergreifend – aus eigener Erfahrung.»
I.D. Prinzessin Therese von und zu Liechtenstein,
Mitglied des Verwaltungsrats

Unsere Wurzeln im Fürstenhaus Liechtenstein

Industrie- und Finanzkontor, kurz auch I&F genannt, wurde im Jahr 1948 von Mitgliedern des Fürstenhauses Liechtenstein gegründet. Das Haus Liechtenstein hat seit mehr als 900 Jahren Bestand und belegt, dass Vermögen und Werte erhalten und über Generationen hinweg weitergegeben werden können – auch in einer Welt, die sich ständig verändert und herausfordernd ist. Heute wird I&F von den Familien von Prinz Michael von und zu Liechtenstein und Graf Francis von Seilern-Aspang geführt. Nachfolgend erfahren Sie mehr über uns und unsere Herkunft.

Industrie- und Finanzkontor im Überblick

Kontaktieren Sie uns ganz einfach per Telefon oder direkt per E-Mail.

Kontakt
crossmenuchevron-right